Archiv für Mai 2010

Cochabamba bewegt

Montag, 10. Mai 2010

Über Perspektiven internationaler Klimapolitik und -bewegung nach dem alternativen Klimagipfel in Cochabamba/Bolivien diskutieren am 19. Mai 2010 Christoph Bals (Germanwatch), Eva Bulling-Schröter (MdB, DIE LINKE), Nicola Bullard (Focus on the Global South) und Tadzio Müller (gegenstrom berlin) im Grünen Salon der Volksbühne/Berlin. (Moderation: Bernd Brouns) Mehr Infos